Dankeschönfahrt zur “grünen” Stadt Erfurt

Ausflug der Helferinnen und Helfer vom Weihnachtsmarktstand

Auch in diesem Jahr wurden wieder alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer zu einer Dankeschönfahrt eingeladen. Ziel am 09. September war Erfurt.

Mit 22 Personen startete die Gruppe, bei schönem spätsommerlichem Wetter, um 08.00 Uhr an der Caritas Werkstatt in der St.-Vinzenz-Straße 52.

In der Zeit von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr hatten alle Teilnehmer/innen die Gelegenheit an einer sehr interessanten Stadtführung mit einer für diese Zwecke ausgestatteten alten Straßenbahn teilzunehmen. Ein Besuch der Krämerbrücke, die auch Teil der Via Regia ist, rundete die Stadtführung ab.

Um 13.30 Uhr wurde im Cafe Orchidee auf dem Gelände der Erfurter Gartenausstellung der Mittagstisch eingenommen. Anschließend bestand die Möglichkeit das Gelände und die wunderschönen Anlagen der Gartenausstellung (EGA) zu besichtigen. Nach Kaffee und Kuchen ging es dann mit dem Bus wieder fröhlich und ausgelassen zurück nach Fulda.

Ein abwechslungsreicher und interessanter Tag bleibt den Teilnehmer/innen sicher in guter Erinnerung.

 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.