Ehrungen in den Caritas Wohnheimen Fulda

 
 
1. Reihe von links: Patrick Reith (10 Jahre), Bernadette Reinel (10 Jahre), Christoph Möller (20 Jahre), Andrea Zern (20 Jahre) 

2. Reihe von links: Albert Möller (25 Jahre), Theo Münker (Leiter der Wohnheime), Thomas Vogel (20 Jahre) 

3. Reihe von links: Ansgar Erb (Vorstandsmitglied Diözesancaritasverband), Dominique Vilmin (Ressortleiter Behindertenhilfe), Harald Schäfer (Koordinator Betreutes Wohnen), David Hasenauer (Mitarbeitervertretung) 

Im Rahmen der gemeinsamen Jahresabschlussfeier der Caritas Wohnheime und des Fachdienstes Betreutes Wohnen / Begleitetes Wohnen in Familien wurden zwei Mitarbeiterinnen und drei Mitarbeiter für Ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. 

Bernadette Reinel und Patrick Reith können auf zehn Jahre Betriebszugehörigkeit zurückblicken. Andrea Zern, Christoph Möller und Thomas Vogel sind bereits 20 Jahre für die Caritas Behindertenhilfe tätig. Albert Möller schließlich kann mittlerweile auf 25 Jahre Tätigkeit in den Caritas Wohnheimen zurückblicken. 

Die Ehrungen wurden vom Vorstandsmitglied des Diözesancaritasverbands, Herr Ansgar Erb, vorgenommen, ebenso gratulierten der Ressortleiter der Behindertenhilfe, Herr Vilmin und David Hasenauer für die Mitarbeitervertretung. Die Laudatio hielten Herr Schäfer für das Betreute Wohnen (Frau Zern) und Herr Münker für die Mitarbeiter der Wohnheime. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ehrungen in den Caritas Wohnheimen Fulda

 
 

1. Reihe von links: Patrick Reith (10 Jahre), Bernadette Reinel (10 Jahre), Christoph Möller (20 Jahre), Andrea Zern (20 Jahre) 

2. Reihe von links: Albert Möller (25 Jahre), Theo Münker (Leiter der Wohnheime), Thomas Vogel (20 Jahre) 

3. Reihe von links: Ansgar Erb (Vorstandsmitglied Diözesancaritasverband), Dominique Vilmin (Ressortleiter Behindertenhilfe), Harald Schäfer (Koordinator Betreutes Wohnen), David Hasenauer (Mitarbeitervertretung) 

Im Rahmen der gemeinsamen Jahresabschlussfeier der Caritas Wohnheime und des Fachdienstes Betreutes Wohnen / Begleitetes Wohnen in Familien wurden zwei Mitarbeiterinnen und drei Mitarbeiter für Ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. 

Bernadette Reinel und Patrick Reith können auf zehn Jahre Betriebszugehörigkeit zurückblicken. Andrea Zern, Christoph Möller und Thomas Vogel sind bereits 20 Jahre für die Caritas Behindertenhilfe tätig. Albert Möller schließlich kann mittlerweile auf 25 Jahre Tätigkeit in den Caritas Wohnheimen zurückblicken. 

Die Ehrungen wurden vom Vorstandsmitglied des Diözesancaritasverbands, Herr Ansgar Erb, vorgenommen, ebenso gratulierten der Ressortleiter der Behindertenhilfe, Herr Vilmin und David Hasenauer für die Mitarbeitervertretung. Die Laudatio hielten Herr Schäfer für das Betreute Wohnen (Frau Zern) und Herr Münker für die Mitarbeiter der Wohnheime. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ehrungen in den Caritas Wohnheimen Fulda

Ehrungen in den Caritas Wohnheimen Fulda

 
 
 

1. Reihe von links: Patrick Reith (10 Jahre), Bernadette Reinel (10 Jahre), Christoph Möller (20 Jahre), Andrea Zern (20 Jahre)
2. Reihe von links: Albert Möller (25 Jahre), Theo Münker (Leiter der Wohnheime), Thomas Vogel (20 Jahre)
3. Reihe von links: Ansgar Erb (Vorstandsmitglied Diözesancaritasverband), Dominique Vilmin (Ressortleiter Behindertenhilfe), Harald Schäfer (Koordinator Betreutes Wohnen), David Hasenauer (Mitarbeitervertretung)

Im Rahmen der gemeinsamen Jahresabschlussfeier der Caritas Wohnheime und des Fachdienstes Betreutes Wohnen / Begleitetes Wohnen in Familien wurden zwei Mitarbeiterinnen und drei Mitarbeiter für Ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt.

Bernadette Reinel und Patrick Reith können auf zehn Jahre Betriebszugehörigkeit zurückblicken. Andrea Zern, Christoph Möller und Thomas Vogel sind bereits 20 Jahre für die Caritas Behindertenhilfe tätig. Albert Möller schließlich kann mittlerweile auf 25 Jahre Tätigkeit in den Caritas Wohnheimen zurückblicken.

Die Ehrungen wurden vom Vorstandsmitglied des Diözesancaritasverbands, Herr Ansgar Erb, vorgenommen, ebenso gratulierten der Ressortleiter der Behindertenhilfe, Herr Vilmin und David Hasenauer für die Mitarbeitervertretung. Die Laudatio hielten Herr Schäfer für das Betreute Wohnen (Frau Zern) und Herr Münker für die Mitarbeiter der Wohnheime.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ehrungen in den Caritas Wohnheimen Fulda

Ehrungen in den Caritas Wohnheimen Fulda

1. Reihe von links: Patrick Reith (10 Jahre), Bernadette Reinel (10 Jahre), Christoph Möller (20 Jahre), Andrea Zern (20 Jahre)
2. Reihe von links: Albert Möller (25 Jahre), Theo Münker (Leiter der Wohnheime), Thomas Vogel (20 Jahre)
3. Reihe von links: Ansgar Erb (Vorstandsmitglied Diözesancaritasverband), Dominique Vilmin (Ressortleiter Behindertenhilfe), Harald Schäfer (Koordinator Betreutes Wohnen), David Hasenauer (Mitarbeitervertretung)

Im Rahmen der gemeinsamen Jahresabschlussfeier der Caritas Wohnheime und des Fachdienstes Betreutes Wohnen / Begleitetes Wohnen in Familien wurden zwei Mitarbeiterinnen und drei Mitarbeiter für Ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt.

Bernadette Reinel und Patrick Reith können auf zehn Jahre Betriebszugehörigkeit zurückblicken. Andrea Zern, Christoph Möller und Thomas Vogel sind bereits 20 Jahre für die Caritas Behindertenhilfe tätig. Albert Möller schließlich kann mittlerweile auf 25 Jahre Tätigkeit in den Caritas Wohnheimen zurückblicken.

Die Ehrungen wurden vom Vorstandsmitglied des Diözesancaritasverbands, Herr Ansgar Erb, vorgenommen, ebenso gratulierten der Ressortleiter der Behindertenhilfe, Herr Vilmin und David Hasenauer für die Mitarbeitervertretung. Die Laudatio hielten Herr Schäfer für das Betreute Wohnen (Frau Zern) und Herr Münker für die Mitarbeiter der Wohnheime.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.