„Hessische“ Weihnachtsmarke 2020 zeigt Kirchenfensterausschnitt „Die Geburt Christi“ von Kirche in Bad Soden im Taunus

80-Cent-Sonderbriefmarke für Standardbriefe ab 2. November im Verkauf – auch im Caritas-Laden am Dom erhältlich – 40 Cent Zusatzbeitrag je Marke für die soziale Arbeit

Fulda (cif). Die diesjährige Weihnachtsmarke 2020 ist ab 2. November verfügbar: Die Marke zeigt einen Kirchenfenster-Ausschnitt mit der Darstellung der Geburt Christi vom großen Portalfenster der Pfarrkirche St. Katharina in Bad Soden am Taunus. Das Werk schuf der Künstler Johannes Beeck (1927 – 2010) aus Mönchengladbach, der in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts für über 360 Kirchen, Kapellen und Profanbauten im In- und Ausland Fenster erstellte.

Der Portowert dieser weihnachtlichen Sonderbriefmarke beträgt 80 Cent und entspricht damit dem aktuellen Porto von Standardbriefen innerhalb Deutschlands. Daneben wird zugunsten der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege, zu der auch die Caritas gehört, ein Zuschlag von 40 Cent erhoben. Mit dem Kauf jeder Weihnachtsmarke kommt also den Sozialverbänden ein kleiner Spendenbeitrag für ihre Arbeit zu.   

Fuldaer Briefmarkenliebhaber und fleißige Briefeschreiber können die neue Weihnachtsmarke sowie die noch gültigen Wohlfahrtsmarken 2020 des Märchen-Satzes „Der Wolf und die sieben jungen Geißlein“ im Caritas-Laden am Dom in der Kanalstraße 7 erhalten. – Die Zuschläge dort gekaufter Wohlfahrtsmarken kommen im vollen Umfang der vielfältigen Arbeit des katholischen Wohlfahrtsverbandes zum Wohle aller Bedürftigen im Bistum Fulda zu Gute. Außer den Briefmarken bietet der Caritas-Laden auch die beliebten Caritas-Kalender und verschiedenste Werkstattprodukte aus Holz, Stoffen, Papier – vielfach auch Unikate – sowie Kunstartikel und Accessoires und leckere Produkte vom Rhöner Fruchtgenuss. Wegen der Corona-Pandemie hat der Laden zurzeit folgende Öffnungszeiten: dienstags bis freitags von zehn bis 16 Uhr geöffnet, samstags von zehn bis 14 Uhr. Die Weihnachtsmarke ist darüber hinaus in allen Postagenturen erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.